Bewerbungsschreiben Praktikum

Bei einem Bewerbungsschreiben für ein Praktikum sollte der Bewerbende dringend auf die Art seines Praktikums eingehen. Wer sich für ein Pflichtpraktikum in der 9./ 10. Klasse bewirbt sollte keine überhobenen Formulierungen verwenden und von seiner langjährigen Erfahrung schreiben.

Anders ist es bei einem Pflichtpraktikum während oder nach dem Studium oder der Ausbildung. Hier sollte schon Wert auf ansprechende Formulierungen gelegt werden, die auch zu dem angestrebten Betrieb passen. Es gibt allerdings einige Grundregeln, die bei jeder Praktikumsbewerbung eingehalten werden sollten.

  • 1. Der erste Eindruck zählt, also sollte viel Wert auf die Optik gelegt werden. Das heißt natürlich, dass keine Flecken oder Eselsohren den Eindruck schmähen und auf keinen Fall handgeschriebene Bewerbungen abgeschickt werden sollten.
  • 2. Vor dem endgültigen Abschicken sollte das Bewerbungsschreiben unbedingt auf etwaige Rechtschreibfehler geprüft werden. Bei einer wichtigen Bewerbung auch nicht nur von der Rechtschreibprüfung im Computer, sondern zusätzlich von einer externen Person, die auch auf Zeichensetzung und inhaltliche Fehler, wie unlogische oder übertrieben Aussagen, achtet.
  • 3. Das Bewerbungsschreiben sollte nicht redundant den Lebenslauf wiederholen. besser ist es wichtige Stationen im Leben mit Fähigkeiten zu verknüpfen, die für den angestrebten Praktikumsplatz nützlich sind. Andererseits sollte das Bewerbungsschreiben aber nicht in einem ausführlichen Eigenlob ausarten. Es soll lediglich erklären, warum man der Richtige für die Praktikumsstelle ist.
  • 4. Neben der Selbstbeschreibung muss auch immer ein Bezug zu dem Unternehmen hergestellt werden. Erfahrene Personalverantwortliche sehen sofort, ob die Bewerbung speziell für das Unternehmen geschrieben wurde, oder ob es sich um eine Massenbewerbung handelt. Dies spielt insbesondere bei Bewerbungen für ein Praxissemester im Studium eine Rolle, bei dem Personaler auf derartige Eskapaden eher verhalten reagieren.
  • 5. Grundsätzlich gilt, dass alle formellen Regeln eingehalten werden sollten. Also passende Begrüßungs- und Abschlussformeln genutzt werden sollten, die Adresse in der oberen linken Ecke stehen sollte und das Anschreiben handschriftlich unterschrieben sein sollte. Bei einer Online-Bewerbung sieht es gut aus, wenn die Unterschrift eingescannt und unter den Namen zu kopiert wurde.
  • 6. Wie gut das Bewerbungsschreiben dem Unternehmen gefällt hängt auch immer vom Unternehmen ab. Ein eher konservativer Betrieb wird auch eine konservative Bewerbung eher bevorzugen, als ein junges Start-Up Unternehmen, das kreative Praktikanten sucht, die sich einbringen wollen.
  • 7. Die letzte und vielleicht wichtigste Regel lautet: Niemals in einer Bewerbung, weder im Anschreiben noch im Lebenslauf, zu lügen. Auch das fällt erfahrenen Personalverantwortlichen entweder sofort auf oder spätestens bei einem Bewerbungsgespräch wird es deutlich.


Wenn diese Regeln befolgt werden, besteht kaum eine Gefahr, dass der Bewerber auf Grund von formalen Gründen aus dem Bewerberverfahren ausgeschlossen wird. Letztendlich kommt es dann darauf an, was dem Unternehmen für ein Bewerber vorschwebt, allerdings hat man darauf natürlich keinen Einfluss.

Musterbewerbungsschreiben Praktikum Das folgende Muster für eine Bewerbung bezieht sich auf eine Bewerbung für ein Praktikum in einem Krankenhaus. Das Bewerbungsschreiben lässt sich jedoch leicht für jegliche Unternehmen abwandeln.



Musterort, den 3. November 2011

Firma
Herrn Ansprechpartner
Strasse Nr.
Postleitzahl und Ort



Ihr Vorname und Name
Strasse Nr
Plz. und Ort

Tel.:Vorwahl/Telefonnummer
Mobil.:XXXXXXXXXX
Emailadresse


Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Krankenhaus

Sehr geehrte Damen und Herren,

Nachdem ich mich intensiv nach einem Praktikumsplatz umgesehen habe, habe ich mich für Ihr Krankenhaus entschieden.

Die Klinik verfügt im gesamten Umfeld über eine glanzvolle Reputation, die mich sehr begeistert hat. Auch die Möglichkeiten zur Weiterbildung bzw. zur Ausbildung klingen verlockend. Besonders angetan bin ich von der vorzüglichen Ausstattung der Klinik, denn Technologie und Fortschritt sind vor allem in der heutigen Gesellschaft sehr wesentlich.

Aber nicht nur die Klinik allein hat mein besonderes Interesse eingenommen. Auch der Praktikumsplatz selbst ist für mich sehr verlockend. In der Vergangenheit habe ich schon die Möglichkeit gehabt, mich in der Branche weiterzubilden.

Ein zweiwöchiges Praktikum in der Apotheke "xy" hat mir besonders viel Spaß bereitet. Ich mag es, Menschen zu helfen - vor allem denen, die Hilfe unbedingt nötig haben. Meine Toleranz und mein offener Umgang - auch mit älteren Menschen und Kranken - sind sicherlich von Vorteil. Auch bin ich pflichtbewusst und blühe in Arbeiten, die mir aufgetragen wurden, schnell auf.

Aber nicht nur Einzelarbeiten kann ich pflichtbewusst erfüllen. Auch im Team arbeite ich sehr gerne. Ich kann auf die Interessen anderer eingehen und bei möglichen Konflikten leicht Kompromisse finden. Außerdem mag ich es, meine eigene Dynamik zum Wohl des Teams beizutragen. Diese Teamfähigkeit konnte ich zuvor auch schon ausbauen. Dazu verhalf mir mein Engagement im Sportverein "xy". Ich konnte nicht nur soziales Engagement beweisen, sondern mich auch im Umgang mit Kindern, als auch mit Erwachsenen profilieren.

Des Weiteren bin ich in der Lage, mich an jegliche Situationen anzupassen. Hygieneregeln und die Regeln Ihrer Klinik werde ich gewissenhaft einhalten. Auch weiß ich, dass in der Gesundheitsbranche Diskretion besonders wichtig ist. Aus diesem Grund werde ich für jeden Patienten Ihrer Klinik ein offenes Ohr haben, die Inhalte der Gespräche jedoch für mich behalten.

Es wäre mir eine große Ehre, einen Praktikumsplatz bei Ihnen zu erhalten. Denn es würde mir große Freude bereiten, ein Praktikum in Ihrer Klinik zu absolvieren und meine Kommunikationfähigkeit, meine Freundlichkeit und meine Offenheit beizutragen. Da ich sehr motiviert bin, würde ich auch dazu bereit sein, jegliche Aufgaben auszuüben.

Natürlich stehe ich Ihnen für weitere Nachfragen bereit. Sie können mich sowohl brieflich, als auch telefonisch erreichen (siehe Adressenkopf). Als Anlagen finden Sie mein letztes Zeugnis vor. Auch ein Lebenslauf liegt zur Einsicht bereit. Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Ich verbleibe nun mit freundlichen Grüßen

M.Mustermann
Marie Mustermann


Anlagen

Lebenslauf
Ausbildungszeugnis
Passfoto




Categories: