Bewerbungsschreiben Küchenhilfe

Ein Bewerbungsschreiben sollte gut formuliert und ansprechend geschrieben sein. Das Bewerbungsanschreiben bedeutet ein erstes Kennenlernen von einem möglichen neuen Arbeitgeber.

Mit diesem Schreiben sollte die Aufmerksamkeit des Lesers geweckt werden, Interesse hervorgerufen werden und ihn schließlich zu einer Antwort bewegen. Ein sauberes und korrekt geschriebenes Bewerbungsschreiben ist oft entscheidend für einen positiven Ersteindruck.

Bei der Bewerbung sollte auch herausgestellt werden, warum gerade ich für diese Stelle als Küchenhilfe geeignet bin (Berufserfahrung, Kochkurse usw.). Das Interesse für die Stellenanzeige als Küchenhilfe sollte sichtbar hervorgehoben werden.

Steht im Stellenangebot ein Name, dann kommt er in die Anrede. Meistens verwendet man für die Anrede: Sehr geehrte Damen und Herren,. Die Einleitung beginnt fast immer mit den Worten: Hiermit bewerbe ich mich auf Ihr Stellenangebot als Küchenhilfe vom ...... in der XY Zeitung.

Wenn das Bewerbungsschreiben fertig ist, sollte überprüft werden, ob alle Angaben, die im Stellenangebot gefordert sind, enthalten sind. Wie man den Inhalt des Bewerbungsschreibens aufbereitet, bleibt Jedem selbst überlassen. Eine saubere und leserliche Unterschrift rundet das ganze Bewerbungsschreiben positiv ab.



Bewerbungsschreiben Immobilienkauffrau Muster





Mustertstadt, den 3. Februar 2013

Firma
Herrn Ansprechpartner
Strasse Nr.
Postleitzahl und Ort



Max Mustermann
Mustergasse 123
12345 Musterstadt
Tel.:010/123456
Handy: 0160/123456
m.mustermann@mustermail.de


Bewerbung als Küchenhilfe
Ihr Stellenangebot vom 2. Febr. 2013 in der Süddeutschen Zeitung


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich möchte mich hiermit bei Ihnen um die in der Süddeutschen Zeitung ausgeschriebenen Stelle als Küchenhilfe bewerben. Das Stellenangebot hat mich sehr angesprochen, ermöglicht mir diese Stelle doch, meine Fähigkeiten für Ihr Unternehmen unter Beweis zu stellen.

Seit drei Jahren bin ich als Küchenhilfe in einer Großgaststätte tätig und möchte mich jetzt beruflich verbessern. Mit dem Umgang moderner Küchenmaschinen bin ich bestens vertraut, außerdem verfüge ich auch Kenntnisse bei der Zubereitung von Speisen und verschiedenster Salate. Bei Bedarf stehe ich den Köchen ebenfalls als Beikoch zur Verfügung.

Es würde mich freuen, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen darf. Wann kann ich mich bei Ihnen vorstellen?

Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann
Maria Mustermann


Anlagen

Lebenslauf
Ausbildungszeugnis
Passfoto




Vor Absenden des Bewerbungsschreibens immer prüfen, ob alle geforderten Unterlagen wie z. b. Lebenslauf, Zeugnisse usw. beiliegen. Bewerbungsschreiben und Lebenslauf unterschreiben und auf ausreichende Frankierung achten.
Categories: