Bewerbungsschreiben Hausmeister

Wie bewerbe ich mich als Hausmeister?

Das Bewerbungsschreiben ist stets unabhängig von der Stelle, für die man sich bewirbt, der wichtigste Bestandteil einer Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass der künftige Arbeitgeber möglicherweise Ihren Lebenslauf gar nicht weiter weiter beachtet, wenn Ihr Bewerbungsschreiben nicht überzeugend war.

Allgemein fassen Sie in Ihrem Anschreiben die wichtigsten Aspekte Ihres Lebenslaufes kurz und prägnant zusammen. Anschließend erläutern Sie so ausführlich wie möglich, warum Sie sich gerade bei diesem Unternehmen bewerben, und warum Sie der Ansicht sind, dass dieses Unternehmen durch Ihre Mitarbeit profitieren kann.

Beurteilen Sie sich und Ihre Qualifikationen ehrlich, aber seien Sie nicht zu bescheiden! Erwecken Sie nicht den Eindruck, als wollten Sie irgendwo als Hausmeister tätig werden, sondern heben Sie hervor, dass Sie sich gerade für diese Stelle insbesondere begeistern.

Bewerbungsschreiben als Hausmeister Muster





Köln, den 3. November 2011

Firma
Herrn Ansprechpartner
Strasse Nr.
Postleitzahl und Ort



Max Mustermann
Mustergasse 123
12345 Musterstadt
Tel.:010/123456
Handy: 0160/123456
m.mustermann@mustermail.de


Bewerbung als Hausmeister, Ihr Stellenangebot auf xy.de


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bewerbe mich hiermit für die von Ihnen auf jobscout.de ausgeschriebene Stelle als Hausmeister. Mein Name ist Hans-Jürgen Mustermeier und ich bin ausgebildeter Schlosser, bin aufgrund meiner bisherigen Berufserfahrung zudem kompetent in den Bereichen sanitäre Anlagen, Verputzen und Malerei.

Ich bin 35 Jahre alt, wurde in Halle an der Saale geboren und habe dort im Jahre 2002 meine Ausbildung als Schlosser in der Firma Becker & Co. Beendet. Bis 2008 war ich als Hausmeister in der Stadtbücherei Halle an der Saale in Vollzeit beschäftigt. Danach wechselte ich zum Rathaus der Stadt, von wo aus man mir die neue Stelle anbot, ohne dass ich mich von mir aus daraufhin bewerben musste. Denn meine vielfältigen Fähigkeiten und meine Zuverlässigkeit sind in der Stadt gut bekannt.

Aufgrund meiner Heirat mit einer Hamburgerin musste ich die Stelle im Dezember 2011 beenden. In der Hoffnung, dass meine Leistungsfähigkeit auch hier in der Hansestadt zu überzeugen vermag, bewerbe ich mich bei Ihnen hiermit abermals für eine Stelle im öffentlichen Bereich, nämlich auf Ihre Ausschreibung eines Hausmeisterjobs im Institut für Zoologie der Universität Hamburg hin. Ich habe mich ausgerechnet auf Ihre Stellenanzeige beworben, weil ich davon ausgehe, dass ich aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen in öffentlichen Einrichtungen mit den hohen Anforderungen, die an einen Hausmeister in solchen Einrichtungen gestellt werden, sehr gut zurecht kommen werde.

Bereits in der Stadtbibliothek Halle an der Saale habe ich vorwiegend mit einem Publikumsverkehr studentischer junger Menschen zu tun gehabt. Unterhaltungen mit den Besuchern waren für mich stets sehr lehrreich, der Umgang mit dem dortigen Personal bewegte sich stets auf hohem Niveau. Basierend auf meinen persönlichen Vorlieben für Bildung und Literatur, Wissenschaft und Forschung wäre es mir eine besondere Ehre, in Ihrem Institut als Hausmeister tätig werden zu dürfen.

Ich hoffe daher auf eine positive Beurteilung meiner Bewerbung und würde mich sehr freuen, bald von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

M. Mustermann
Max Mustermann


Anlagen

Lebenslauf
Abschlusszeugnis
Passfoto




Categories: